Berufskraftfahrer

Die Ausbildung zum Berufskraftfahrer ist eine spannende und vielseitige Möglichkeit, eine Karriere auf der Straße zu starten. Als Berufskraftfahrer sind Sie für den Transport von Gütern oder Personen verantwortlich und tragen eine wichtige Rolle in der Logistikbranche. Um diese verantwortungsvolle Aufgabe ausüben zu können, ist eine fundierte Ausbildung in einer renommierten Fahrschule unerlässlich.

Die Weiterbildung der Berufskraftfahrer erfolgt in verschiedenen Modulen, die sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Fähigkeiten vermitteln. In unsrer Fahrschule werden Sie von erfahrenen Ausbildern begleitet, die über umfangreiche Branchenkenntnisse verfügen und Ihnen helfen, die erforderlichen Fähigkeiten zu erwerben und zu erweitern.

Firmenspezifische Kurse führen wir auf Anfrage auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt durch.

Was Wann Wo BKF 06.04-29.06.2024

Stundenplan

Lehrplan-Module

Anmeldungen

Modul 1 – Eco-Training & Assistenzsysteme

1.1: Kenntnis der Eigenschaften der kinematischen Kette für eine optimierte Nutzung (ca. 2 h)
1.2: Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung, um das Fahrzeugs zu beherrschen, seinen Verschleiß möglichst gering zu halten und Fehlfunktionen vorzubeugen (ca. 3 h)
1.3: Fähigkeit zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs (ca. 2 h)

Modul 2 – Sozialvorschriften & Fahrtenschreiber

2.1: Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und Vorschriften für den Kraftverkehr (ca. 6 h)
2.2: Kenntnis der Vorschriften für den Güterkraftverkehr (ca. 1 h)

Modul 3 – Gefahrenwahrnehmung

1.2: Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung, um das Fahrzeugs zu beherrschen, seinen Verschleiß möglichst gering zu halten und Fehlfunktionen vorzubeugen (ca. 1 h)
1.3a Fähigkeit, Risiken im Straßenverkehr vorherzusehen, zu bewerten und sich daran anzupassen (ca. 2 h)
3.1: Sensibilisierung in Bezug auf Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle (ca. 2 h)
4: Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung (ca. 1 h)
3.5: Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen (ca. 1 h)

Modul 4 – Schadensprävention

1.4: Fähigkeit zur Sicherung der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des Kraftfahrzeugs (ca. 30 min)
2.2: Kenntnis der Vorschriften für den Güterkraftverkehr (ca. 30 min)
3.1: Sensibilisierung in Bezug auf Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle (ca. 4 h)
3.2: Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer vorzubeugen (ca. 30 min)
3.3: Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen (ca. 30 min)
3.6: Fähigkeit zu einem Verhalten, das zu einem positiven Image des Unternehmens beiträgt (ca. 30 min)
3.7: Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Güterkraftverkehrs und der Marktordnung (ca. 30 min)

Modul 5 – Sicherheit für Ladung & Fahrgast

1.4: Fähigkeit zur Sicherung der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des Kraftfahrzeugs (ca. 7 h)

Weitere News

05.11.2023

B196 auch auf Automatikroller

In unserer Fahrschule können wir ab sofort die Führerscheinklasse B196 für Automatikroller anbieten! Dies erweitert Deine Möglichkeiten, auf zwei Rädern...

31.08.2023

Der Fahrsimulator

Die ersten Fahrstunden auf dem Simulator fahren, bis du dich bereit und sicher für die Straße fühlst.  Der Fahrsimulator ist...

Die nächsten Kurse

29.06.2024 - 30.11.0001
08:00 - 16:00 Uhr

BKF Modul 5 – Sicherheit für Ladung & Fahrgast

1.4: Fähigkeit zur Sicherung der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des Kraftfahrzeugs

06.07.2024 - 30.11.0001
09:00 - 16:00 Uhr

Erste-Hilfe-Kurs

Der nächste Erste-Hilfe-Kurs findet am 06.07.2024 um 09:00 in unserer Filiale in der Mürwiker Straße 177 in 24944 Flensburg statt.…